DR. KATJA POURSHIRAZI: »WORPSWEDE BEGINNT IN DüSSELDORF«

Die Ausbildung in der Düsseldorfer Kunstakademie verbindet die ersten Worpsweder Maler miteinander. Auch Heinrich Vogeler studierte in Düsseldorf. Anlässlich des 125jährigen Bestehens der Künstlerkolonie Worpswede sprach am 17. Mai 2014 Frau Dr. Katja Pourshirazi über diese gemeinsame Grundlage der Worpsweder Maler. Frau Katja Pourshirazi ist die Leiterin des Overbeck-Museums in Bremen-Vegesack.

Vortrag: »Worpswede beginnt in Düsseldorf«