8. HEINRICH-VOGELER-SYMPOSIUM

Anlässlich des 8. Heinrich-Vogeler-Symposiums, das vom 12. – 14. Juni 2015 in der Akademie der Künste in Berlin stattfand, gab es einige interessante Vorträge zum Thema Heinrich Vogeler, die Sie hier zum Teil nachlesen können.

Mit Vogelers Zeit in Berlin setze sich Oskar Ansull auseinander: »Auf dem Sprung«

In Dr. Frank Laukötters Vortrag ging es um Antifaschismus in Vogelers Werken: »Antifaschismus in den Werken von George Grosz, John Heartfield und Heinrich Vogeler«

Über Heinrich Vogelers Buchgestaltung und Buchillustration in seiner Berliner Zeit referierte Theo Neteler: »Buchgestaltung und Buchillustration bleiben ein wichtiges Arbeitsfeld Heinrich Vogelers (1924-1931)«